Vielen Dank! Highlights JUDO goes Orient 2016

Video:   Geniesst mit uns einige Highlights und einige unserer besten Momente unserer Reise in den Orient. Mit diesem Video möchten wir uns nochmals bei euch bedanken und verabschieden uns. Bis zum nächsten Mal! Euer JUDO goes Orient | Team...
Read More

Radio Argovia interviewt uns nach der Rallye

Hier gibt es den Mittschnitt vom 2. Radio Argovia Interview vom 1. Juni. Wir erzählen von unseren Erlebnissen live aus dem...
Read More

Heute Live am Radio Argovia

Nicht vergessen… Heute von 18.30 bis 19.30 Uhr sind wir erneut Live am Radio Argovia (90.3 MHz oder DAB+) zu hören. Wir wurden nochmals vom Radio Argovia eingeladen um über unsere Erlebnisse und Erfahrungen während der Allgäu-Orient-Rallye 2016 zu erzählen....
Read More

Ende einer Dienstfahrt

Platz 4? Das Team Judo goes Orient, das gerade noch ganz aufgedreht war, schaut aus, als würde es die Welt nicht mehr verstehen. Ein vierter Platz? An der Allgäu-Orient Rallye 2016? An der alle auf dem viertel Platz landen – ausser die Erst-, Zweit- und...
Read More

Tag 21 | 20.05.2016: Siegerehrung, Facts & Figures über die Rallye

Nach der Siegerehrung der Allgäu-Orient Rallye 2016, bei der wir den 4. Platz erreicht haben, gilt es für uns, die Rallye in Revue passieren zu lassen. Wir haben als Judo goes Orient | Team #85 gut funktioniert. Während den letzten 4 Wochen haben wir viel Schönes...
Read More

Tag 19 | 18.05.2016: Wo die Reifen platzen wie Ballone in der Hitze

Eigentlich war’s ein Anlass mit Sprengkraft. Am Mittwoch standen einige Kilometer Offroad-Strecken auf dem Programm. An der Allgäu-Orient Rallye fahren 74 Teams mit, etliche mit Autos, die nicht einmal für Feldwege geeignet sind. 74 Teams also haben die Chance,...
Read More

Sonderprüfung: Orangen pflücken

Facebook gibi bize ekstra puan verir. Liken ve paylaşabilirsiniz.Dein Facebook-Like gibt uns Sonderpunkte. Bitte liken und teilen. Diese Sonderaufgabe war wohl die beste aller Aufgaben. Wir durften auf eine Orangenplantage. Die Aufgabe bestand darin, möglichst viele...
Read More

Tag 18 | 17.05.2016: Das Team Judo goes Orient hat einen neuen Gegner

Die Hautfarbe der Mitglieder in unserem Team schien an diesem Abend ein wenig blasser, die Bartschatten im Gesicht noch etwas dunkler als gewöhnlich. Wir hatten den 18. Tag hinter uns, als wir am Abend gegen 20.30 Uhr am Lagerplatz eintrafen. Seit nunmehr zwei Wochen...
Read More

Tag 17 | 16.05.2016: Ein Tag an der Allgäu-Orient Rallye mit dem Team # 85 | Judo goes Orient

Die Tür zum neuen Tag ist 1 Meter 20 hoch und 1 Meter breit. Davon stehen uns allerdings nur 40 Zentimeter in der Höhe zur Verfügung, um unser Bett im Kofferraum unserer Autos zu verlassen. Das Bett teilt den Kofferraum in der Höhe mittig, sodass unten Stauraum...
Read More

Sonderprüfung: Älteste Person in einem Dorf finden

Ein weitere Sonderprüfung stand uns bevor und zwar, im Camp von Ürgüp loszufahren und die folgenden Dörfer zu zählen. Wir mit der ungeraden Team #85 mussten im 11. Dorf anhalten und den ältesten Menschen finden. Unser 11. Dorf war ein kleines Bauerndorf mit dem Namen...
Read More

Tag 14/16 | 13/15.05.2016: Unsere Hilfsgüter sind nun alle verteilt

Mit voller Erwartungen sind wir in eine Schule nach Karahan Koyu Muhtarligi in die abgelegenen Berge gefahren und unsere Erwartungen wurden erfüllt. So haben rund zehn Schulrucksäcke neue kleine Besitzerinnen und Besitzer gefunden. Auch Spielsachen und Plüschtiere...
Read More

Tag 14 | 13.05.2016: Türkische Lehrstunde für Berta und Wilma

Es ist, als läge der platte Reifen und der Unfall von Vroni ein halbes Leben zurück, mindestens. Die Betroffenheit, die Sorgen und auch die Ängste. Alles weg, verschwunden in den Erlebnissen der vergangenen Tage. Stattdessen, wiederum unterwegs auf der Strasse auf dem...
Read More

Tag 13| 12.05.2016: Von Georgien wieder zurück in die Türkei

Startort: Tiflis (5’262 Km)Zielort: Dogruyol (5’678 Km)Tageskilometer: 416 Km Der heutige Tag bestand darin, dass wir von Tiflis, der Hauptstadt von Georgien nach Dogruyol am Cildir Gölü (einen herrlichen Bergsee), zu unserem nächsten Camp-Platz fuhren. Die Reise...
Read More

Tag 11/12 | 10/11.05.2016: Das unbekannte Georgien

Auf der Fahrt durch Georgien, das Land, das erst im Jahr 1991 die Wiedererlangung der Unabhängigkeit von der Sowjetunion erreichte, also vor 25 Jahren, bleibt unser Blick häufig hängen. In der Stadt Batumi, einer für georgische Verhältnisse touristische Stadt direkt...
Read More

Tag 11| 10.05.2016: Einreise nach Georgien und Camp am Lagerfeuer

Startort: Giresun (4’427 Km)Zielort: Batumi (4’888 Km)Tageskilometer: 461 Km Um ca. 10.00 Uhr sind wir frisch geduscht sowie gestärkt nach einem feinen Frühstück am Meer in Giresun losgefahren. Ein kurzer Halt in der MIGROS (Türkei) und einen Abstecher...
Read More

Tag 10 | 09.05.2016: Off-Road und an der Vroni wieder Lichter eingebaut

Startort: Ahmedyie Köyü Cami (4’077 Km)Zielort: Giresun (4’427 Km)Tageskilometer: 350 Km Pünktlich mit dem Hahn sind wir um 05.00 Uhr in der türkischen Pampa von Ahmedyie Köyü Cami aufgestanden. Nach dem Kaffee haben wir die Drohne zum fotografieren...
Read More

Tag 8 | 07.05.2016: Geschichten aus 8 Tage Allgäu-Orient Rallye

Unsere drei Autos rollen, am Samstag, zum 8. Mal. Was haben wir bisher erlebt? Was ist geblieben? In diesem Blog berichte ich über Erlebnisse, denen wir keinen eigenen Blog gewidmet haben, die ich trotzdem erzählen möchte. Ab sofort werden wir diese kleinen...
Read More

Tag 6/7 | 05/06.05.2016: Zu Gast bei fremden Freunden

Am Tag, an dem für alle Rallyeteilnehmer die Bosporusbrücke in Istanbul abgesperrt wurde, ein Ereignis, das man so wohl nie mehr erleben wird, hielt sich das Team nicht in Istanbul auf. Sondern vor Istanbul. Als wäre nichts dabei, verzichtete es auf dieses Highlight,...
Read More

Tag 5 | 04.05.2016: In der türkischen Zwickmühle

Man sah nicht viel, weil der Regen und die Dunkelheit die Sicht behinderten. Aber das, was man sah, war rührend. Und das ist durchaus erstaunlich, denn Rührung ist nicht unbedingt ein Gefühl, das man in so einem Moment erwartet. In einem Moment, der schlimm hätte...
Read More

Tag 5 | 04.05.2016: Besuch im Waisenhaus in Plovdiv, Bulgarien

Nach einer drei-stündigen Wartezeit am Zoll zwischen Albanien und Mazedonien sind wir die ganze Nacht durchgefahren und rechtzeitig in Plovdiv, Bulgarien angekommen. Wir wurden von der gesamten Heimleitung des Waisenhauses Maria-Luisa und unserer Dolmetscherin sehr...
Read More

Newsletter jetzt bestellen…

In 5 Tagen starten wir… Damit du während unserer grossen Reise immer aktuell auf dem Laufenden bist – d.h. wo wir gerade sind, was wir tun, wies uns geht mit Text und Bilder – bestelle jetzt unseren... mehr lesen
Unsere Routenwahl für die Rallye…

Unsere Routenwahl für die Rallye…

Unsere Rallye – Route führt uns vom Start in Oberstaufen (Deutschland) über Bad Tölz nach Salzburg (Österreich) weiter nach Liezen und Zeltweg nach Wolfsberg. Weiter nach Celje (Slowenien) in Richtung Zagreb (Kroatien), dann weiter nach Banja Luka (Bosnien) über... mehr lesen
Unsere Auto’s sind startklar…

Unsere Auto’s sind startklar…

 …und wie sieht es mit den 6 teilnehmenden Kamelreitern aus? In zwölf Tage geht das Abenteuer los und wisst ihr was – wir können es kaum erwarten.  Diese Woche durften unsere Autos einen finalen Check (Leibesvisitation 😛 ) in der Sportgarage von Reto... mehr lesen
Mega Rallye Warm up Party…

Mega Rallye Warm up Party…

…wenn man gerne was macht – aber man kann nicht – hat man was verpasst… 😛 Genau so geht es dir, wenn du nicht am vergangenen Samstag an unserer Rallye Warm up Party warst.  Pünktlich um 17.00 Uhr haben wir unsere Party im Andalusia in Mellingen eröffnet... mehr lesen
Get the Party started…

Get the Party started…

wir sind bereit… Kommt auch heute Abend ins Andalusia in Mellingen, ab 21.00 Uhr mit DJ „nimm 2“ die lassen die Party krachen… 🙂  ... mehr lesen
Hier das Interview vom Radio Argovia

Hier das Interview vom Radio Argovia

Nein, nein, du hast nichts verpasst. Hier das ganze Interview von Radio Argovia vom 7. April 2016. Übrigens, wurden wir vom Radio Argovia gleich nochmals eingeladen am 01. Juni von 18.30 – 19.30 Uhr, um von unseren Projekt-Erlebnis live zu erzählen.... mehr lesen
Heute: Rallye Warm up Party im Andalusia, Mellingen

Heute: Rallye Warm up Party im Andalusia, Mellingen

Nicht vergessen, wir sehen uns Heute: An der Rallye Warm up Party im Andalusia, Mellingen. Wir freuen uns auf dich… ab 17.00 Uhr:              Party für Familien, es gibt Fleisch vom Grill und Risotto ab 21.00 Uhr:              Beginn der Party mit... mehr lesen
Drei Rosengärten zum Zeichen des Friedens

Drei Rosengärten zum Zeichen des Friedens

Alle 111 Teams der AOR (Allgäu-Orient-Rallye 2016) haben eine Sonderaufgabe erhalten, die darin besteht pro Rallye-Auto drei Rosenstöcke zu organisieren. Mit diesen Rosenstöcken werden in Oberstaufen (DE), in Istanbul (TR) und in Tiflis (GEO) jeweils ein... mehr lesen
Danke, wir sind voll…

Danke, wir sind voll…

d.h. Dank dir sind unsere Rallye Autos und Anhänger vollbepackt mit Sachspenden wie Baby- und Kinderkleider, Hygieneartikel, Spiel- und Malsachen, Plüschtiere und was Kinder im täglichen Leben sonst noch so brauchen. Für unser Schulprojekt in Bllice, District Diber in... mehr lesen
Happy Easter

Happy Easter

Ostern 2016: Es braucht noch einen kräftigen Endspurt… Du verfolgst uns ja schon länger und dir ist längst klar: Am 30. April ist der Rallye – Start und es sind noch rund 35 Tage bis unser grosses Abenteuer startet. Am Samstag, 19. März war in Oberstaufen (DE)... mehr lesen
Live am Radio Argovia

Live am Radio Argovia

Du kannst uns am Donnerstag, 07. April von 18.30 bis 19.30 Uhr live am Radio Argovia (90.3 MHz oder DAB+) mitverfolgen. André Sauser, Moderator vom Radio Argovia wird uns zu unserem Projekt JUDO goes Orient | Team #85 sowie zur Allgäu – Orient Rallye am Äther live... mehr lesen
Noch 50 Tage

Noch 50 Tage

Wie die Zeit verfliegt, nur noch 50 Tage und dann beginnt unser Rallye-Abenteuer fürs Leben… …kennt ihr diese Vorfreude vor einer Reise, vor einem Wiedersehen mit einem Menschen…die Vorfreude auf einen langersehnten Moment…bei uns steigt diese von Tag zu Tag und wir... mehr lesen
Das Lager füllt sich

Das Lager füllt sich

Unser Sachspenden-Lager füllt sich von Woche zu Woche immer mehr. Jeder Sack, jede Tasche, jeder Karton wird von uns inventarisiert und in Plastik-Kisten parat gelegt.  Es stapeln sich Baby- und Kinderkleider, Hygieneartikel, Plüschtiere sowie Spiel- und Bastelsachen.... mehr lesen
Meilenstein am Sonntag, 28.02.

Meilenstein am Sonntag, 28.02.

Die Tage werden länger, die Nächte kürzer – am Sonntag sollst du Ruhen – nicht wenn man in nur 8 verbleibenden Sonntagen in den Orient fährt. Tee trinken und abwarten war gestern…Heute (Sonntag; 28.02.) haben wir diverse Pendenzen in unserer Halle... mehr lesen
Graffiti – Künstler (Sprayer) gesucht

Graffiti – Künstler (Sprayer) gesucht

Wir suchen noch ein Graffiti-Künstler, der sich für unser humanitäres-karitatives Projekt engagieren und kostenlos unsere 3 Anhänger (siehe Bilder) künstlerisch gestalten möchte.Dabei sind keine Vorgaben zu beachten und wir lassen dem Künstler freie Hand. Der Künstler... mehr lesen

Reussbote: Es kann schon bald losgehen

„Es kann schon bald losgehen“ schrieb der Reussbote am 19. Februar 2016 in seiner neuesten Ausgabe. Bald, in genau 67 Tagen ist der Start. Bitte unterstützt unser Team #85 nochmals richtig kräftig in den kommenden... mehr lesen
Unterstütze unser Projekt „Waisenhaus in Bulgarien“

Unterstütze unser Projekt „Waisenhaus in Bulgarien“

Dringend gesucht Für unser Projekt „Lieferung von Hilfsgüter an Waisenhaus in Plovdiv“ im Süden von Bulgarien wurden wir vom Waisenhaus um folgendes Material angefragt, was dringend benötigt wird: neue ungebrauchte Unterwäsche in verschiedenen Grössen (für Mädchen und... mehr lesen
Wohler Anzeiger: Die Fahrzeuge sind bereit

Wohler Anzeiger: Die Fahrzeuge sind bereit

Unter diesem Titel erschien in der Zeitung Wohler-Anzeiger vom 29.01.2016 ein weiterer Bericht über unsere Teilnahme an der Allgäu-Orient Rallye 2016. In 85 Tagen starten wir zur Rallye, bis dahin sind noch einige Arbeiten zu erledigen. Wir sind allerdings gut auf... mehr lesen
Beim ersten Mal gleich ein Fünfer

Beim ersten Mal gleich ein Fünfer

Roger Hofer lacht herzlich. Gerade hat er die Firma Carrosserie & Spritzwerk Hallauer in Wohlenschwil betreten. Hofer, braungebrannt, Gel in den schwarzen Haaren, versucht den Geschäftsführer Michael Hallauer von seinem Vorhaben zu begeistern. Dieser sitzt mit... mehr lesen
Noch 100 Tage

Noch 100 Tage

In 100 Tagen, exakt am Samstag, 30. April 2016 starten wir zur Allgäu – Orient Rallye 2016 und sind dann unterwegs von Oberstaufen (Deutschland) nach Teheran (Iran). Weltweites Wohlwollen – gemeinsamer Erfolg. Spass und Abenteuer ist die eine Sache, sich einer... mehr lesen
Happy New Year

Happy New Year

Das Team von JUDO goes Orient | Team #85 bedankt sich bei allen Sponsoren und Spendern für die tolle karitative Unterstützung im vergangenen Jahr und wünscht dir einen guten Start in ein erfolgreiches Neues Jahr. Es freut uns sehr, wenn du uns auf der Allgäu-Orient... mehr lesen
Merry Christmas

Merry Christmas

Wir wünschen dir und deinen Liebsten einen schönen Ausklang der Adventszeit und, wohl unser aller Herzenswunsch, ein friedvolles Weihnachtsfest. mehr lesen
Die Farbe ist trocken…

Die Farbe ist trocken…

Mit grosser Spannung durften wir heute – kurz vor Weihnachten – unsere Rallye – Autos beim Spritzwerk Hallauer AG, Tägerig/Wohlenschwil abholen. Wir wussten nicht, was uns erwartet… Während rund eineinhalb Wochen haben die Lernenden des Spritzwerk... mehr lesen
Erster Einblick direkt in die Spritzkabine

Erster Einblick direkt in die Spritzkabine

Unsere drei Rallye – Autos sind nun seit gut einer Woche beim Spritzwerk Hallauer AG in Tägerig/Wohlenschwil für die professionelle Lackierung. Gerne geben wir dir hier schon mal einen kleinen Einblick direkt in die Spritzkabine. Wie die Rallye – Boliden... mehr lesen

Follow Us

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

Die Rallye startet in:

Spende für humanitäre-karitative Hilfsprojekte

Kontakt

JUDO goes Orient |
Team #85
Grossmattweg 22
5507 Mellingen
+41 79 642 74 04
roger.hofer@judogoesorient.ch

Share This